Lünner See

Johann Bunte Bauunternehmung GmbH & Co. KG



Datenschutzerklärung

Das Projekt


Das Neubaugebiet "Maritimes Wohnen am Lünner See" liegt innerhalb eines idyllischen Naherholungsgebietes der Gemeinde Lünne, zwischen den Städten Lingen und Rheine und wurde von der Johann BUNTE Bauunternehmung GmbH & Co. KG erworben. Angrenzend an einen bereits vorhandenen Natursee und das Erholungs- und Freizeitgebiet "Blauer See" entstehen hier zu attraktiven Preisen 115 Wassergrundstücke, die mehrheitlich über einen eigenen Seezugang verfügen.

In Zusammenarbeit und Abstimmung mit der Gemeinde Lünne trat der Bebauungsplan am 31.05.2005 in Kraft, so dass der 1. Spatenstich im Herbst 2005 erfolgen konnte. Bis Ende Oktober 2006 wurden die Erschließungsarbeiten gößtenteils fertiggestellt, so dass mit der Bebauung der Einfamilienhäusr begonnen werden konnte. Endausbau der Straßen, Anlegen des Spielplatzes und Fertigstellung der Grünnanlagen erfolgen im Jahr 2012. Den aktuellen Stand des Baufortschritts können Sie unter "News" verfolgen.

Im Rahmen der Projektentwicklung ist noch die Errichtung einer Seniorenwohnanlage vorgesehen, wobei die Realisierung dieser Maßnahmen nach Bebauung der Einzelgrundstücke vorgenommen werden soll.

Die Gesamtfläche des Plangebietes beläuft sich auf ca. 165.000 m². Der angelegte Lünner See wird eine Größe von ca. 40.000 m² einnehmen und über mehrere Badestrandabschnitte verfügen. Für die reine Wohnbebauung steht eine Fläche von 81.500 m² zur Verfügung.

Die voll erschlossenen Grundstücke sind zwischen ca. 450 und 1.000m² groß und werden durch die Schaffung großzügiger Grünflächen harmonisch in die Landschaft eingebunden.